"Unser drittes Kind ist unterwegs, Johanna-Etienne unsere erste Wahl..."

Zur Geburtsklinik

Presse

Sie sind als Redakteur auf der Suche nach einem Thema rund um Medizin, Psyche, Alter oder Menschen mit Behinderung? Für solche oder für Anfragen zu unseren Einrichtungen stehen wir Ihnen auch gern persönlich oder telefonisch zur Verfügung. Sämtliche Presseveröffentlichungen finden Sie hier - sortiert nach Einrichtungen.

Erstmals öffnet von Montag, 11. bis Freitag, 15. Dezember sowie am Sonntag, 17. Dezember am Seniorenpflegeheim Johannes von Gott, Meertal 6, ein...

mehr

Zuhören, Mitsingen, Entspannen: Am Sonntag, den 10. Dezember laden der inklusive Jedermannchor und Pianist Jürgen Dahmen zum Konzert in die...

mehr

Die Diagnose „Demenz" stellt gerade jüngere Angehörige vor Herausforderungen: Wie können alltägliche Aufgaben wie Berufstätigkeit, Kinderbetreuung und...

mehr

Besuche beim Kinderarzt sind für junge Eltern ungewohnt. Sie sind mit vielen Fragen konfrontiert, wenn ihr Nachwuchs zum ersten Mal krank wird.

mehr

Am Mittwoch, 6. Dezember können Betroffene und Angehörige sich wieder Rat und Tipps zu Demenz und Älterwerden im Kaarster Rathaus, Am Neumarkt 2,...

mehr

Am Samstag, den 2. Dezember lädt das Haus Maria-Hilf, Goetersstraße 30-32, zum großen Adventsbasar ein.

mehr

Warum erinnern wir uns unterschiedlich an Ereignisse und ist unser Gehirn wirklich ein guter Informationsspeicher? Wie viel Vergessen ist normal und...

mehr

Neuss - Betroffene und Angehörige sind am Donnerstag, 30. November von 16 bis 19 Uhr zur Demenz-Sprechstunde ins Johannes von Gott Seniorenpflegeheim,...

mehr

Bevor der neue Erdenbürger begrüßt werden kann, haben werdende Eltern noch viele Fragen. Wie verhalte ich mich, wenn die Wehen einsetzen, was muss ich...

mehr

Wenn „Frau“ die Diagnose Krebs erhält, sind die Partner gefragt, denn sie können in dieser schweren Zeit eine wertvolle Stütze sein.

mehr
St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.