Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Schulkinder am Lycée St- Augustin in Gitaramuka in Burundi freuen sich über ihr Schulfrühstück

Projekt: Schulfrühstück

Hungrig lernt es sich nicht gut. Das wissen die Schüler des Lycée St- Augustin in Gitaramuka in Burundi nur zu gut. Dabei ist Nahrung die Basis für Bildung und diese wiederum ist die größte Kraft gegen Armut und Hungersnot, denn Bildung macht Entwicklung erst möglich. Durch unser Frühstücksprojekt bekommen die Schüler ein nahrhaftes Frühstück bevor der Unterricht beginnt. Damit wir das Projekt nachhaltig betreiben können, benötigen wir Ihre Hilfe. Übernehmen Sie Frühstückspatenschaften und sorgen Sie so dafür, dass der zukunftsweisende Kreislauf aus Lernen, Bildung und Entwicklung erfolgreich fortgeführt werden kann.

ALTRUJA-PAGE-QTDH