St. Augustinus Gruppe verkauft eigene Kreationen

Eis essen für den guten Zweck.

(26.08.2022) Es ist eine ungewöhnliche Kooperation mit karitativem Hintergrund: Gemeinsam mit dem „Willicher Eishimmel“ hat die St. Augustinus Gruppe vier eigene Eissorten entwickelt. Die Kreationen können ab sofort vorbestellt und käuflich erworben werden. Das Besondere: Mit dem Kauf bestimmter Sorten werden wohltätige Projekte in Burundi unterstützt.

Griechischer Joghurt-Honig mit Walnüssen, Mocca, Latte Macchiato und St. Augustinus Spezial (Stracciatella trifft Amarena) – das sind die Geschmacksrichtungen, die jetzt in den Verkauf gehen. „Dabei stammt der Honig von unseren Bienenstöcken und der Kaffee von unserer eigenen Burundi-Marke“, erklärt Holger Böker, der als Küchenleiter der St. Augustinus Service gGmbH in diversen Einrichtungen im Einsatz ist und die Idee zu dieser Aktion hatte. „Die Bio-Milch kommt vom Schauhof, der seit rund einem Jahr unsere Seniorenhäuser beliefert, denn für die Herstellung der kühlen Köstlichkeiten werden grundsätzlich nur natürliche Zutaten verwendet“, so Böker. Produziert wird das Ganze von Ulrich Keesmakers, der sich mit seinem Café „Willicher Eishimmel“ überregional einen Namen machte. So zählte sein Lokal 2015 zu den Top 40 Eisdielen in ganz Deutschland – gekürt vom führenden Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“. „Wichtig sind mir die Qualität und der Geschmack. Deshalb verwende ich zum Beispiel nie künstliche Aromen“, so der 53-jährige Keesmakers.

Das Augustinus Eis wird in 2,5 Liter-Boxen zum Preis von 19,50 Euro angeboten. Dabei fließt jeweils 1 Euro pro verkaufter Kaffee-Sorte (Mocca und Latte Macchiato) in die Burundi-Projekte der St. Augustinus Gruppe. Vorbestellungen nimmt Holger Böker unter h.boeker@ak-neuss.de entgegen. Wer bis montags bestellt, kann das Eis jeweils bereits am darauffolgenden Freitag im Johanna Etienne Krankenhaus abholen. Bitte in der Bestellung die gewünschte Sorte und Menge angeben.

Immer auf dem neusten Stand

News und Aktuelles

Eine Frau schaut lächelnd in die Kamera.

Neue Personalleiterin verstärkt das Team der St. Augustinus Gruppe

(26.09.2023) Karin Mehwald ist ab sofort neue Personalleiterin der St. Augustinus Gruppe und Geschäftsführerin der St. Augustinus Verwaltungs gGmbH. Die erfahrene Führungskraft wechselt damit aus der Automobilbranche zum größten Gesundheits- und Sozialunternehmen am linken Niederrhein.

Artikel lesen

Munteres Schützenbiwak auf dem Parkdeck der St. Augustinus Gruppe

(15.08.2023) Musikkapelle und Fahnenschwenker stehen bereits in den Startlöchern, denn auch in diesem Jahr verwandelt sich der obere Parkplatz an der Stresemannallee anlässlich des Neusser Schützenfestes wieder in eine fröhliche Eventlocation. Am Schützenfestdienstag, 29. August, laden wir geladene Gäste zum Schützenbiwak ein.

Artikel lesen

Geschäftsführung der St. Augustinus Gruppe bittet die Bevölkerung mit Blick auf Evakuierungen um Unterstützung

(11.04.2023) In der Nähe des Alexianerplatzes werden Kampfmittel aus dem 2. Weltkrieg vermutet, was gleich mehrere Einrichtungen der St. Augustinus Gruppe vor große Herausforderungen stellt: Wenn sich der Verdacht erhärtet, sind diese Blindgänger am 13. April zu entschärfen - daher werden die umliegenden Gebäude komplett evakuiert.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten